Sportlerförderung

Die Spitzensportregion „Bergisches Land“ ist seit Jahren bekannt für die sehr hohe Kaderdichte in diversen Sportarten. Eine Vielzahl junger Athletinnen und Athleten gehören in ihren Sportarten zur nationalen Spitze. In den Sportarten Handball und Fechten hat das Land NRW einen Landesleistungsstützpunkt eingerichtet. Badminton verfügt über einen Talentstützpunkt. Beste Voraussetzungen für leistungsstarke und erfolgreiche Spitzensportler*innen.

Höchstleistungen erfordern Freiräume, für Training, Lehrgänge und Wettkämpfe, auf Landesebene, national und international, neben  Ausbildung, Studium oder Beruf. Bei wachsenden Anforderungen im Spitzensport, im weltweiten Vergleich, benötigen die Sportler*innen jegliche Unterstützung um konkurrenzfähig zu werden bzw. zu sein.

Die Bergische Sportförderung schließt eine Systemlücke, für starke Leistungen und Top-Ergebnisse.

  • Instagram
  • Facebook